Wer bin ich und was bedeutet Maya?

Mein Name ist Christina Heftrich, Mama von 2 wundervollen Töchtern und seit 6 Jahren als Beraterin und Familienbegleiterin tätig.

Headerbild von Über mich von Trageberatung Maya

Maya ist meine erstgeborene Tochter, die mich zur Mutter machte und somit Türen öffnete, durch die ich früher vermutlich nie gegangen wäre…

Der Name hat unterschiedlichste Bedeutungen. In der griechischen und römischen Mythologie taucht Maya als Gottheit des Wachstums und der Fruchtbarkeit auf. Weitere Bedeutungen sind „die Höhere“, „goldene Locke“ und „der Fluss“ sowie „das Wunder“…

Für mich ist das Leben immer im Fluss und jeder Einzelne von uns ist ein wahrhaftiges Wunder…

Als ich zum ersten Mal schwanger wurde...

…habe ich mich das erste Mal mit dem Thema Tragen auseinandergesetzt. Für mich war klar, ich möchte Tragen! Da mich das Angebot an Tüchern und Tragehilfen überschlagen hatte, suchte ich bereits in meiner Schwangerschaft eine Trageberatung auf. Dort wurde mein Wunsch noch mehr verstärkt und so ließ ich mir zur Geburt ein Tuch schenken und konnte relativ schnell nach der Geburt mit dem Tragen anfangen.

Das Tragen bedeutet mir sehr viel und hat mir unheimlich viel Kraft nach einer sehr schweren ersten Geburt gegeben und die Bindung zwischen mir und meiner Tochter zu etwas Magischen werden lassen…

 

Für mich ist Tragen Liebe, etwas Magie, Wärme, Schutz, Geborgenheit, Nähe und noch viel mehr…

Damit es nicht langweilig wird, habe ich mich 2018 noch zur Stillberaterin ausbilden lassen und bin so zu den Stoffwindeln gekommen, wo ich ebenfalls meine Ausbildung erfolgreich abschließen konnte.

 

Ich möchte gerne meine Freude am Tragen, Stillen und Wickeln mit viel Liebe und Feingefühl teilen und vermitteln, Vorurteile aus dem Weg räumen und Ängste nehmen.

Durch mein Hobby verschiedene Sprachen zu erlernen, freue ich mich umso mehr, meine Beratungen nicht nur in Deutsch, sondern auch in Englisch oder einer weiteren Sprache anbieten zu können und so noch individueller auf eure Wünsche eingehen zu können.

 

Ihr möchtet mehr darüber erfahren? Dann kontaktiert mich und wir können gerne einen Termin für eine Beratung vereinbaren.

​Ich freue mich auf euch!

ClauWi® Trageschule Modul 1: Grundkurs

ClauWi® Trageschule Modul 2: Aufbaukurs

ClauWi® Trageschule Modul 3: Tragen von Frühchen und Zwillingen

ClauWi® Trageschule Modul 4: Tragen bei besonderen Bedürfnissen

Die Trageschule®: Männer in der Trageberatung

ClauWi® Trageschule: Tragehilfenworkshop

ClauWi® Trageschule: Training - neustes Wissen-Neuerungen

Mitglied des Tragenetzwerkes e.V.-Netzwerk für professionelle Trageberatung

Stillbegleiterin DAIS Deutsches Ausbildungsinstitut für Stillbegleitung

Ausbildung zur Stoffwindelberaterin bei „Die Stoffwindel Experten“

Fortbildung „Das Zungenband“ von Katja Rösen

Stillen und Emotionelle Erste Hilfe (Barbara Walcher)

Kaiserschnitt und Stillen (Dr. Ute Taschner)

Das große Stoffwindel 1×1 (Stoffwindel-Akademie)

Windelfrei für Neugeborene (Stoffwindel-Akademie)

Wenn die Geburt zum Trauma wird -Begleitung nach schwierigen Geburtsreisen (dr. Ute Taschner)